KURENA Test-Auswertung

 

KURENA wurde von 30 freiwilligen Probanden (15 Männer und 15 Frauen im Alter zwischen 25 und 68 Jahren) über einen Zeitraum von 2 Wochen getestet. Die Probanden sollten hierzu über 2 Wochen ausschließlich KURENA, Wasser, Tee und Kaffee zu sich nehmen und Prortokolle über die Einnahmen und Ergebnisse anfertigen (siehe Fragebögen). Bei ca. der Hälfte der Probanden gab es den einen oder anderen Ausrutscher, welche auch vermerkt wurden. Da wir an Praxiswerten interessiert sind, ließen wir die Probanden mit Ausrutschern dennoch in die Auswertung miteinfließen. In der Realität hält sich auch meist nicht jeder zu 100% an seinen Ernährungsplan. Die BMIs der Probanden lagen zu Beginn zwischen 27,2 und 38,6. Die Probanden wogen sich jeweils immer am Morgen nach dem Aufstehen. Tag-01 bedeutet daher: Gewicht gewogen am nächsten Tag in der Früh nach einem Tag Ernährung mit KURENA.

 

Das Ergebnis

 

Nach 2 Wochen hatten die Probanden im Durchschnitt trotz "kleinerer Sünden" 6,5 kg abgenommen (grüne Linie: in der ersten Woche 3,7 kg und 2,8 kg in der zweiten Woche). Erwartungsgemäß haben die männlichen Probanden (blaue Linie) mit 7,7 kg in 14 Tagen (4,3 kg in W1 und 3,4 kg in W2) mehr als die weiblichen Probanden (rosa Linie) mit 5,3 kg (3,1 kg in W1 und 2,2 kg in W2) abgenommen:

Anmerkungen:

 

Erwartungsgemäß variiert die Gewichtsabnahme abhängig von Geschlecht, Ausgangsgewicht, Alter, körperlicher bzw. sportlicher Aktivitäten, Stoffwechsel sowie anderen Veranlagungen und Faktoren. In Woche 1 kam es zu einer größeren Gewichtsabnahme als in Woche 2. Dies resultiert einerseits aus der darmreinigenden und leerenden Inhaltsstoffen bzw. der hohen Nährstoffdichte von KURENA, wodurch weniger Stoffe ausgeschieden werden sowie dem Umstand, dass die Probanden in Woche 2 mehr gesündigt und sich weniger an die Vorgaben gehalten haben.

Obgleich die Losgröße von 30 Probanden nicht besonders groß ist, decken sich die Ergebnisse ziemlich genau mit den Erfahrungen von Tausenden unserer Kunden.

Weitere Angaben und Auswertungen

(-100: stimme gar nicht zu, +100: stimme völlig zu)